Das .sz-Dateiformat

Das neue proprietäre .sz-Dateiformat ist eine optionale Alternative zum vorhandenen .zip-Format. Das .sz-Format bietet optionale ultraschnelle oder besonders starke Komprimierung und enorme AES-Verschlüsselungsgeschwindigkeiten.

Es wird von Syncovery 8 und späteren Versionen verwendet, um eine direkte Komprimierung und AES-Verschlüsselung beim Upload zu ermöglichen. Keine temporären Dateien, kein Speicherplatz erforderlich.

Syncovery 9 hat die Möglichkeit hinzugefügt, mehrere Dateien in einer Sz-Datei zu speichern.

Derzeit besteht die einzige Möglichkeit, eine Sz-Datei zu entpacken, darin, den Wiederherstellungsassistenten in Syncovery zu verwenden oder ein Profil zu erstellen, das von rechts nach links kopiert wird.

Wir beabsichtigen, im Jahr 2021 ein kostenloses, eigenständiges Dienstprogramm für Sz-Archiver zu veröffentlichen, damit Sie Sz-Archive problemlos öffnen und entpacken können, ohne ein Syncovery-Profil einrichten zu müssen.

Weitere Details folgen in Kürze.